Donnerstag, 30. Januar 2014

Rums #4 eine Shelly für mich

Guten Morgen!

Hier scheint Heute wieder die Sonne. (freu)
Schnell raus und ein paar Fotos für "RUMS" machen...
So dann kann ich euch jetzt meine neue Shelly zeigen :)
Genäht hab ich eine ganz einfache Variante aus Lieblings- Stöffchen von Hamburger Liebe.
Auf viel gekräusel hatte ich keine Lust so hab ich einfach an den Ärmeln und am
Vorderteil ein Stückchen weggenommen... und passt.
Shelly ist so schnell und einfach genäht, da werden bestimmt noch einige folgen.




                                         Es scheint zwar die Sonne, ist aber eisekalt (brrrr) .
                                         Da kann man sich nur warmhüpfen ;)




                                                          Den Schnitt gibt es hier.

                                                   Einen sonnigen Tag wünscht euch
                                                                        Tina

Kommentare:

  1. Deine shelly ist klasse geworden. Ich liebe den schnitt auch. Tolle idee, einfach die kräuselung weg zulassen. Muss ich mir merken.
    lg kristina

    AntwortenLöschen
  2. Eine superschöne Shelly! Danke für die Inspiration, denn den Äpfelchen-Jersey hab' ich auch noch im Vorratsschrank. :-) Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Die würde ich gerne sehen wenn sie fertig ist!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Shelly...die Farben sind so schön fröhlich!!
    Sehr schön...
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Shelly!!! Die mag ich.

    AntwortenLöschen
  6. Du nähst so fröhlich bunte Sachen und strahlst das auch aus- hier bleib ich ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Schön das du auf meinen Blog gefunden hast!

      Löschen
  7. Super schön Deine Shelly. Die Äpfel stehen Dir sehr gut. LG Alex

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön. Tolles Shirt und toller Stoff. LG Jasminka

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie schön. Eine tolle Shelly hast du genäht. Die Hamburger Liebe Stoffe sind sowieso ein Traum.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen